Videoempfehlung 3sat: Wie der Lärm die Welt verpestet – Über die Umweltgefahr Nummer eins

(quelle: http://www.3sat.de/page/?source=/scobel/159260/index.html) Wer sich eine Stunde lang über Fluglärm (Gesundheit, Recht, Ökonomie, etc.) aufklären lassen will ist mit diesem Video bestens bedient! Die Themen im Überblick: – Umweltpest Lärm – Lobbyismus statt Lärmschutz – Jobwunder Großflughafen? – Stille als Privileg – Vom Flughafen hochbetroffen Das Video sowie die thematische Zusammenfassung finden Sie hier: http://www.3sat.de/page/?source=/scobel/159260/index.html Das…

Jetzt ist es offiziell: Der Bau der geplanten dritten Start- und Landebahn am Münchner Flughafen wird sich verzögern.

SZ: „Jetzt ist es offiziell: Der Bau der geplanten dritten Start- und Landebahn am Münchner Flughafen wird sich verzögern. Die Staatsregierung beschloss am Montag, die Flughafengesellschaft mit dem Bau erst beginnen zu lassen, wenn der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) über die 22 Klagen der Ausbaugegner entschieden hat. “ Lesen sie weiter auf http://www.sueddeutsche.de.

„Das Flugzeug muss als das umweltfeindlichste Verkehrsmittel unserer Zeit betrachtet werden“

„Das Flugzeug muss als das umweltfeindlichste Verkehrsmittel unserer Zeit betrachtet werden, der CO2-Ausstoß den der Flugverkehr verursacht, ist enorm.“ „Wenn Deutschland und Europa ihre ehrgeizigen Klimaziele erreichen und den CO2-Ausstoß deutlich senken wollen, dann wird kein Weg an einer Reduzierung des Flugverkehrs vorbei führen.“ „Wir befinden uns derzeit allerdings noch in einer Phase, in der…

Hans Söllner und Konstantin Wecker unterstützen das Bürgerbegehren gegen die geplante dritte Startbahn!

Von München gegen die 3. Startbahn: Wir freuen uns über die Unterstützung von zwei bekannten Musikern aus Bayern: Musik-Rebell Hans Söllner und Liedermacher Konstantin Wecker unterstützen das Bürgerbegehren gegen die geplante dritte Startbahn auf dem Münchner Flughafen. Tollwood-Freund Hans Söllner schaute gestern persönlich beim Stand des Bündnisses auf dem Festival vorbei und trug sich in…