Autor: AK

  • Bund Naturschutz: TTIP: Was steckt drin und wie geht es weiter?

    Bund Naturschutz: TTIP: Was steckt drin und wie geht es weiter?

    Es gibt kaum einen Bereich, der nicht potenziell von TTIP betroffen ist: Umwelt- und Sozialstandards, Agrarpolitik und Verbraucherschutz, Energie und Klimapolitik, Datenschutz, Kulturpolitik, kommunale Daseinsvorsorge, Finanz- und andere Dienstleistungen – alles dies steht auf dem Prüfstand. Was den Handelspolitikern oft lediglich lästige „nicht-tarifäre Handelshemmnisse“ sind, stellt für viele gesellschaftliche Gruppen mühsam erkämpfte Erfolge der letzten […]

  • Bitte auch diese sehr sinnvolle BI unterstützen

    Bitte auch diese sehr sinnvolle BI unterstützen
  • Kundgebung am 20.07.2014

    Kundgebung am 20.07.2014

    Am Sonntag dem 20. Juli 2014 ab 18:00 Obere Hauptstraße in Freising: Kundgebung Keine 3. Start- und Landebahn in Freising! Die Liste der Sprecher liest sich einfach hervorragend:

  • Pressemitteilung – die FMG hat auch weiterhin keinen Grund zu jubeln

    Pressemitteilung – die FMG hat auch weiterhin keinen Grund zu jubeln

    Liebe Startbahngegner, Hier die Pressemitteilung von Christian Magerl zu den aktuellen „Wachstumszahlen“ am Flughafen München. Von einer Trendwende kann also keine Rede sein, im Gegenteil: Der Abwärtstrend ist ungebrochen.

  • Einladung: 3.Startbahn – Gesundheitsrisiken!

    Was Freising drohen würde und was jetzt jeder tun kann! Der Bund Naturschutz und die Naturfreunde Freising laden ein: Mittwoch 12. März 19:30 Grüner Hof Erdinger Str. 42 85356 Fresing Referenten: Dr. Christine Margraf Prof. Dr. Oswald Rottmann

  • Christian Ude – Willkommen in der Realität

    Christian Ude – Willkommen in der Realität

    Auch Christian Ude, lange Zeit Verfechter der dritten Startbahn, ist mittlerweile in der Realität angekommen: Die Geschäftsführung der Flughafengesellschaft habe in all den Gesprächen „ein wichtiges Detail“ verschwiegen, sagte Ude am Donnerstag im Münchner Presseclub. Stets habe man nur die steigenden Fluggastzahlen, nicht aber die sinkende Zahl der Flüge dargestellt. (Quelle: merkur-online) weiterlesen auf merkur-online

  • Gerichtsurteil

    Der Wichtigste Satz steht am Ende des Artikels: „Unabhängig vom Prozess ist das Projekt seit 2012 nach einem ablehnenden Bürgerentscheid der Münchner Bevölkerung gestoppt.“ Kompletter Artikel in Merkur online.

  • BI-Versammlung

    Sehr geehrte Heimatbewahrer, Liebe BI-ler! Am Dienstag, 18. Februar findet im Sportheim Unterbruck, St. Anna Weg 21 um 19.30 Uhr unsere erste BI-Versammlung in 2014 statt. Wir bitten um zahlreiches Erscheinen.

  • Neujahrsspaziergang ins Vogelschutzgebiet „Nördliches Erdinger Moos“

    Liebe Grüne, liebe Freundinnen und Freunde! Wir laden Euch ein zum: Neujahr, Mittwoch, der 01.01.2014, 14 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Stoibermühle Herzliche Einladung zu diesem Spaziergang, der uns in den Bereich der geplanten 3. Start- und Landebahn führen wird.In den Bereich, der durch diese Bahn für immer zerstört werden soll. Jawohl: Auch im neuen Jahr werden […]

  • Startbahngegner wenden sich an die katholische Kirche

    Startbahngegner wenden sich an die katholische Kirche

    Presseinformation Versammlung von Startbahngegnern vor dem Kardinal-Wendel-Haus Mandlstr. 23, München Mittwoch, 18. Dez. 2013 Beginn: ca. 15:30 Ende: ca. 17:30 Startbahngegner wenden sich an die katholische Kirche Im Kampf gegen den Bau der 3. Startbahn (Flughafen München) wenden sich Aktivisten von Plane Stupid Germany an die Katholische Kirche und bitten um die zugesagte Unterstützung. Wir […]