Der deutsche Ärztetag fordert umfassenden Schutz der Bevölkerung vor Fluglärm und hat in einem Beschluss an den Bund und die Länder aufgefordert, die Bevölkerung nachhaltig und umfassend vor den Folgen des Flugverkehrs durch Abgase und Lärmemissionen zu schützen. „Dazu sind Ärzte und Lärmforscher in die Überarbeitung der Gesetze und Regelungen aktiv einzubeziehen“, forderte der Ärztetag.

Lesen Sie dazu mehr auf www.fluglaerm-fakten.de.

Schreibe einen Kommentar