Gemeinsam Nix tun

Hier ein Aufruf von der Bundesvereinigung gegen Fluglärm e.V.: Liebe Mitglieder, den unten angehängten Aufruf der Initiatoren „Gemeinsam Nix tun“ (in diesem Fall „Deutschland fliegt nicht“) leite ich an Sie weiter. Die von drei Vereinen im Frankfurter Flughafen am 11.11. vorgestellte Kampagne benötigt insbesondere die aktive und auch finanzielle Unterstützung von allen Bürgerinitiativen und Verbänden…

Messstation ist wieder online!

Unsere Lärm-Messstation ist nun wieder online. Der Ort hat sich ein bisschen geändert, die Station misst nun direkt in unserer Ortsmitte. Die ausgewerteten Ergebnisse gibt es wie gewohnt hier: https://www.dfld.de/Mess/Messwerte Auf der Seite des DFLD können ausserdem einzelne Überflüge identifiziert und gegebenenfalls eine Beschwerde an die verantwortliche Stelle versandt werden. Wer den DFLD bei seiner…

Nachtflugverbot wird weitgehend ignoriert, vor allem in München!

Das Nachtflugverbot wird an vielen deutschen Flughäfen ignoriert, besonders in München. Das ergab eine Untersuchung der Firma AirHelp: Besonders viele nächtliche Flugbewegungen gab es am Flughafen München, wo es innerhalb von zwei Monaten 776 Landungen und 32 Starts von Passagierflugzeugen während der Nachtflugbeschränkung gab. Hier gehts zum kompletten Artikel: https://www.airhelp.com/de/press/trotz-nachtflugverbot-diesen-deutschen-flughaefen-landen-besonders-viele-flugzeuge-spaet/

Betroffenheit der Gemeinde Fahrenzhausen durch die geplante 3. Start- und Landebahn

Hier findet Ihr eine sehr gute und sehr Ausführliche Übersicht wie sich im Gemeindegebiet Fahrenzhausen die Lärmbelastung durch eine 3.Startbahn verschlechtern würde: download (PDF) In der Auswertung werden sogar unsere Kindergärten, die Grundschule und verschiedene Gemeindegebiete separat betrachtet und der Anstieg des Dauerschallpegels für den Fall einer 3. Startbahn angegeben.

Bundesweite Demonstrationen: Nachtflugverbot!

 „CSU – jetzt is a Ruh!“ Bundesweit fordern die Bürgerinitiativen an Flughäfen ein Nachtflugverbot von 22-6 Uhr. Dazu finden an diesem Samstag bundesweite Demonstrationen statt. In München findet diese vor der CSU-Zentrale in der Nymphenburger Straße statt. Damit wollen wir außer der Forderung für ein Nachtflugverbot die CSU daran erinnern, dass die Münchner Bevölkerung in…

Pressemitteilung: Deutscher Ärztetag fordert umfassenden Schutz der Bevölkerung vor Fluglärm

Der deutsche Ärztetag fordert umfassenden Schutz der Bevölkerung vor Fluglärm und hat in einem Beschluss an den Bund und die Länder aufgefordert, die Bevölkerung nachhaltig und umfassend vor den Folgen des Flugverkehrs durch Abgase und Lärmemissionen zu schützen. „Dazu sind Ärzte und Lärmforscher in die Überarbeitung der Gesetze und Regelungen aktiv einzubeziehen“, forderte der Ärztetag.…