Ultrafeinstaub – die unsichtbare Bedrohung in der Flughafenregion

Unter diesem Motto fand am 8. Mai die Infoveranstaltung der Bürgerinitiative Fahrenzhausen („2 Bahnen reichen!“) statt. Obwohl über 130 Personen der Einladung in den vollbesetzten Pfarrsaal folgten, war es phasenweise mucksmäuschenstill, was an dem eindrucksvollen und hochprofessionellen Vortrag der drei Referenten vom Bürgerverein Freising lag. BI-Sprecher Maximilian Wallner begrüßte die Vortragenden, außerdem Johannes Becher, Landtagskandidat…

Vortrag zum Thema Ultrafeinstaub am 08. Mai 2018 in Fahrenzhausen

Liebe Interessierte, Wir laden ein zur Informationsveranstaltung mit Dipl. Ing. Wolfgang Herrmann und Prof. Dr. Oswald Rottmann vom Bürgerverein Freising zur Vermeidung von Lärm- und Schadstoffbelastungen e.V. am Dienstag, 08. Mai 2018 19:30 im Pfarrsaal Fahrenzhausen Hauptstraße 17 Zu den Themen: Gefahren von Ultrafeinstaub, aktuelle Meßergebnisse, Flugverkehr als Hauptverursacher und Auswirkungen einer dritten Startbahn. Anschließend…

Ultrafeinstaubpartikel: Eine Stunde an der Stoibermühle = Drei Stunden am Mittleren Ring!

Eine Stunde an der Stoibermühle = Drei Stunden am Mittleren Ring! Eine Stunde am Sportplatz Marzling = Knapp vier Stunden am Mittleren Ring! Das zeigen die ersten Ergebnisse des Bürgervereins Freising mit dem neuen Messgerät für Ultrafeinstaubpartikel (UFP). Die Konzentration dieser Partikel zählt man in UFP pro Kubikzentimeter: Lerchenfeld: 35 000 – 40 000 Partikel Stoibermühle: 68 000Partikel…