Autor: AK

  • VORLAGE – Flyer: Großdemonstration in München

    Bitte laden Sie sich hier die Flyer-Vorlage für die Großdemonstration gegen die geplante 3. Startbahn am Samstag, 29. Oktober 2011 10.00 – 12.00 Uhr am Marienplatz in München herunter. Veranstaltet wird die Demo von der Stadt Freising, der Schutzgemeinschaft, dem Bund Naturschutz und unserem Aktionsbündnis AufgeMUCkt.

  • Bis 6.12.2011 Petition zeichnen

    Bitte unterzeichnen Sie bis spätestens 6.12.2011 die Petition in der der „Verzicht von öffentlichen Investitionen in Milliardenhöhe für zweifelhafte Großprojekte (z.B. dritte Startbahn am Münchner Flughafen, zweiter S-Bahn-Stammstreckentunnel in München, Donauausbau in Niederbayern)“ gefordert wird. Das Unterzeichnen dauert weniger als 1min! Bitte leiten Sie den Link auch an Freunde und bekannte weiter: http://www.openpetition.de/petition/zeichnen_formular/fuer-eine-gerechtere-verteilung-der-investitionsmittel-in-bayern In welchen […]

  • Die Keller Steff Band spielt in Attaching!!!

    Hallo, könnt Ihr bitte folgenden Link mit den Infos zu unserer Konzert am 15.09.2011 auf Facebook an eure Freunde posten. https://www.facebook.com/event.php?eid=114508481982499 Keller Steff gegen die 3. Startbahn! Dieses Konzert ist vielen Menschen in der Region ein besonderes Anliegen. Es geht um den Kampf gegen die 3. Startbahn, die Keller Steff Band hat sich bereit erklärt, […]

  • Termin für Groß-Demo in München

      Sehr geehrte liebe aufgeMUCkte Startbahngegner, liebe Unterstützer, liebe Daheimgebliebene, liebe schon aus dem Urlaub Heimgekehrte, nach einigen negativen Mails der letzten Wochen freue ich mich jetzt riesig, Sie alle auch mal wieder mit etwas Positivem anspornen und aufrichten zu können. Nachdem ich persönlich ab nächster Woche dann auch mal  knapp drei Wochen weg bin […]

  • quer-Ministerpräsident: „Startbahn ist der Heimat Tod!“ – quer – Bayerisches Fernsehen – ARD

  • Audiomitschnitt und BR Link der Vorträge in Attaching

    Der Protest gegen die dritte Start- und Landebahn am Flughafen München reißt nicht ab. Im besonders etroffenen – nur knapp zwei Kilometer entfernten – Freisinger Stadtteil Attaching kamen Hunderte Bürger, um sich über die Auswirkungen des Bauvorhabens zu informieren – und zu protestieren. Lesen Sie weiter auf BR-online.   Hier die Präsentation als PDF Datei: […]

  • Nächste AufgeMUCkt Mitgliederversammlung

    Nächste AufgeMUCkt Mitgliederversammlung

    Liebe AufgeMUCkte, um den angekündigten „heißen Herbst“ mit Leben zu füllen, laden wir Euch sehr herzlich ein zu unserer nächsten Mitgliederversammlung am Donnerstag, 8. September, 19.30 Uhr Gaststätte „Zum Löwen“, Landshuter Str. 66, Freising Wir bitten Euch, den Termin schon in Euere Kalender einzutragen und möglichst zahlreich teilzunehmen. Einladung mit Tagesordnung folgt. Der Termin für […]

  • Informationsveranstaltung am Donnerstag, 11. August in Attaching

    Informationsveranstaltung am Donnerstag, 11. August in Attaching

    Planfeststellungsbeschluss und weiteres Vorgehen. In dieser Informationsveranstaltung informieren wir Sie über die Inhalte des Planfeststellungsbeschlusses und das weitere Vorgehen im Kampf gegen die 3. Startbahn. Es sprechen: Freisings Oberbürgermeister, Dieter Thalhammer der Freisinger Landrat und Vorsitzender der Schutzgemeinschaft, Michael Schwaiger sowie als Hauptredner Herr Dr. Christian Magerl, Mitglied des Bayer. Landtages und Vorsitzender des Bund […]

  • Herbert Knur, Bürgermeister von Berglern, verlässt wegen des Flughafenausbaus die CSU

    Herbert Knur, Bürgermeister von Berglern, verlässt wegen des Flughafenausbaus die CSU

    Berglern – Bürgermeister und Kreistags-Fraktionschef Herbert Knur verlässt die CSU. Damit nicht genug: Mit ihm kehrt der gesamte Ortsvorstand der Union den Rücken. Es ist nicht nur der Ärger über die dritte Startbahn, sondern vor allem die Wut auf Horst Seehofer. Lesen Sie den kompletten Artikel auf merkur-online.de.

  • Zwei Bahnen reichen informiert

    Zwei Bahnen reichen informiert

    Sehr geehrte liebe Startbahngegner, liebe Unterstützer, jetzt möchte ich zunächst einmal Ihnen allen für die bisherige Unterstützung und vor allem für die zahlreiche Teilnahme (trotz widriger Zeitumstände) an unseren beiden Demos im Namen unserer Sprecherschaft und des BN ganz besonders herzlich danken. Sie haben mit Ihrer Teilnahme dazu beigetragen, dass wir Eindruck machen und sich […]