Autor: AK

  • Leserbrief zum Leserbrief von Erich Irlstorfer „Nicht hauptberuflicher Demonstrant“ vom 11.04.2013 (Freisinger Tagblatt)

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte Sie nachfolgenden Leserbrief zum Leserbrief von Erich Irlstorfer „Nicht hauptberuflicher Demonstrant“ vom 11.04.2013 zu veröffentlichen. Die Ausführungen von Herrn Irlstorfer sind aus seiner Sicht vielleicht plausibel, aber bei uns Bürgern kommt von seinen Bemühungen nichts an. Wo sind die Erfolge, die er bei seinen Aktivitäten in seiner Partei […]

  • Erste Internationale Flughafenanwohnerkonferenz

    Erste Internationale Flughafenanwohnerkonferenz

    Am 22. Juni 2013 findet in Attaching die Erste Internationale Flughafenanwohnerkonferenz statt. Hiermit wollen wir alle Flughafengegener/innen aus Europa einladen die seltene Gelegenheit des internationalen Austausches zu nutzen. Alle Informationen finden Sie auf planestupid-germany.de und www.facebook.com/Flughafenanwohnerkonferenz  

  • Haderthauer in Fahrenzhausen – CSU bleibt unwählbar

    Haderthauer in Fahrenzhausen – CSU bleibt unwählbar

    Frau Christine Haderthauer war gestern zum Überreichen eines Preises an den Europa Möbel Verbund in Fahrenzhausen. Davor sprach Sie in Begleitung von Florian Herrmann mit den Startbahngegnern die vor dem Haupteingang demonstrierten. Auch Frau Haderthauer hatte nur die CSU-üblichen und abgedroschenen pro-Argumente bereit. Der Gefahr einer gesundheitlichen Erkrankung durch Fluglärm und Luftverschmutzung stellte Sie z.B. […]

  • Demos in Schwaig und Markt Indersdorf am 13. Mai

    Demos in Schwaig und Markt Indersdorf am 13. Mai

    Liebe BI’ler Am kommenden Montag den 13. Mai finden ab 18:00 Demos in Markt Indersdorf (Seehofer) und Schwaig (Söder) statt. Vor allem für Markt Indersdorf sollten sich in unserer BI Mitfahrer finden lassen, zwecks Fahrgemeinschaften bitte melden. Montag, 13. Mai, finden ab 18.00: 1.)  100-Jahr-Feier des FC Schwaig in 85445 Schwaig, Am Sportplatz 4, mit […]

  • Gastbeitrag von Prof. Dr. Friedrich Thießen: FMG-Prognosen sind systematisch fehlerhaft

    Gastbeitrag von Prof. Dr. Friedrich Thießen: FMG-Prognosen sind systematisch fehlerhaft

    Prof. Dr. Friedrich Thießen ist an der Universität Chemnitz an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften tätig. Für den BUND Naturschutz hat er im Gerichtsprozess um die dritte Startbahn seine Zweifel am Bedarf der Startbahn dargelegt und die methodischen Schwachstellen der Bedarfsprognose aufgezeigt. In seinem Gastbeitrag fasst er seine Kritik an der Prognose von Intraplan für den […]

  • Neue Studie zeigt: dritte Startbahn überflüssig

    Neue Studie zeigt: dritte Startbahn überflüssig

    Auch die neue Studie von CE Delft zeigt deutlich dass die dritte Startbahn am Flughafen München überflüssig ist. Die Studie zeigt beispielsweise auch dass der Anteil der Transferpassagiere (Umsteiger) in den Jahren 2010 bzw. 2011 in München 40% betrug, in Paris CDG jedoch nur 30%.

  • Kaputte Dächer in der Anflugschneise (Flörsheim, Frankfurt)

    Unglaublich! Wirbelschleppen verursachen Schäden an Dächern und werfen Ziegel vom Dach. Hier ein Beitrag von hr-online: http://www.hr-online.de/website/rubriken/nachrichten/index.jsp?key=standard_document_48005121&jmpage=1&type=v&rubrik=71831&jm=1&mediakey=fs/hessenschau/130405194055_hs_flug_3637

  • Bürgerwille läuft ab – Ein Beitrag von quer

    Läuft der Bürgerwille wirklich ab? Hier ein quer Beitrag.

  • Nächste BI-Versammlung am 19.02

    Hallo Heimatbewahrer, vor den heißen Faschingstagen möchte ich Euch alle noch an unsere nächste BI-Versammlung erinnern. Dienstag, 19. Februar 19.00 Uhr Alter Wirt Fahrenzhausen Da zum selben Termin jetzt auch eine Aufgemuckt Versammlung vereinbart wurde, (Schwerpunkt Gerichtsverfahren), wird die BI Fahrenzhausen von zwei Mitgliedern in Freising vertreten sein.

  • Kerosin über Bayern

    Kerosin über Bayern

    Wegen eines defekten Ofens in der Bordküche musste Presseberichten zufolge jüngst eine Boeing 747 der Lufthansa, die sich auf dem Flug von Frankfurt nach Mumbai befand, in München notlanden. Ein Versuch des Piloten, nach Frankfurt zurückzukehren, sei gescheitert. Wie üblich bei solchen Manövern musste eine beträchtliche Menge Kerosin abgelassen werden, um das zulässige Landegewicht zu […]